Ansicht St. Ruprecht

Kindergarten Etzersdorf


Die Räumlichkeiten des Kindergartens in Etzersdorf sind hell und freundlich. Sie laden durch ihre Großzügigkeit zum Spielen und Wohlfühlen ein. In den verschiedenen Bereichen wird Spielmaterial, dem jeweiligen Entwicklungsstand der Kinder angepasst, angeboten.

Der Kindergarten kann in keiner Weise die Familie ersetzen, sondern kann nur Hilfe anbieten, durch die die gesamte Entwicklung der Kinder gefördert wird. Zur Erziehungs- und Bildungsarbeit gehört: Förderung des Erkennens und Denkens, Sprachbildung, Förderung der musischen Fähigkeiten der Kinder, körperliche Ertüchtigung, Förderung eines gesunden Gefühlslebens. Die religiöse Erziehung ist in der Gesamterziehungsarbeit des Kindergartens eingebaut. Eine besondere Aufgabe des Kindergartens ist es auch, Sozialkontakte zu schaffen und auszubauen.

Begabtenförderung geschieht ständig durch reiches Angebot an Spielmaterial, durch Bilderbücher, Lernspiele usw. sowie gezielte Anregungen seitens der Kindergärtnerinnen. Durch vielseitige Bildungsangebote erhält das Kind neben der allseitigen Förderung im Hinblick auf die spätere Lebensbewältigung zugleich die Vorbereitung auf die Anforderungen der Schule.

Alle Eltern, die beabsichtigen ihr Kind in den Kindergarten nach Etzersdorf zu schicken, werden ersucht, sich im Kindergarten unter Tel. 03177 / 20310 zu melden oder per Mail kiga-etzersdorf@st.ruprecht.at.

Halbtags betreut werden, nach der umfassenden Sanieurng und dem Zubau im Jahr 2017, eine Kindergartengruppe zu maximal 25 Kindern und zwei alterserweiterte Gruppen zu maximal 20 Kindern. Hierbei wird versucht, eine Ausgeglichenheit in der Anzahl der drei Gruppen zu finden. Herzlich willkommen sind hier nicht nur Kinder ab dem 3. Lebensjahr, sondern in der alterserweiterten Gruppe auch ab dem 18. Lebensmonat. Eltern und Kinder haben auch die Möglichkeit, durch Schnuppertage Einblick in den Kindergartenalltag zu erlangen. Natürlich erst nach Rücksprache mit den Kindergartenteam.

Für Kinder ab dem 18. Lebensmonat bis zum verpflichtenden Kinderbetreuungsjahr (5-Jährige) ist ein Kindergartenbeitrag zu zahlen. Durch die Sozialstaffel wird es einkommensschwachen Familien ermöglicht, dass der Elternbeitrag gestaffelt wird und durch die Kindergartenförderung des Landes ganz oder teilweise abgedeckt wird. Die erforderlichen Ansuchen sind am Beginn des Kindergartenjahres im Gemeindeamt zu stellen. Für Kinder im verpflichtenden Kinderbetreuungsjahr ist der Besuch unseres Kindergartens kostenlos.

Kindergartenbetrieb: Montag bis Freitag von 7 bis 13 Uhr.
(gemäß Ferienregelung)

Kontakt

Kindergarten Etzersdorf
Etzersdorf 51
8160 Weiz

Zurück